Startseite
Ansingen des Advent
Aktuelles/Termine
Krippenausstellung
Wir über uns
Vorstand
Krippenbaukurse
Kontakt
Bildergalerie
Gästebuch
     
 


Die 2. Großkrippe der Hünfelder Krippenfreunde steht alljährlich beim Servicecenter der VR-Bank NordRhön an der Krezung Mackenzeller Straße / Josefstraße in Hünfeld. Wegen der Großbaustelle zur Fertigstellung des Kreisels in diesem Bereich müssen wir in diesem Jahr auf die Präsentation der Krippe an dieser Stelle leider verzichten. Die Großkrippe, geschaffen von Bildhauer Dieter-Robert Frank, wird aber im nächsten Jahr an ihrem gewohnten Standort wieder zu sehen sein.


Hier einige Bilder von dieser schönen Krippe und einer früheren Feier vor der Krippe am Bankgebäude.

Die Großkrippe der Hünfelder Krippenfreunde bei der VR-Bank NordRhön, geschaffen von Holzbildhauer Dieter-Robert Frank aus Mils in der Rhön

Zur abendlichen Abschlussfeier der Hünfelder Krippenfreunde an der VR-Bank in der Mackenzeller Straße in Hünfeld kamen alljährlich interessierte Krippenfreunde und Besucher.

Textvorträge und Lesungen zur Weihnachtzeit waren feste Bestandteile dieser früheren Feier.

Ein Bläserquartett aus der Gemeinde Nüsttal umrahmte mit seinen Klängen die Veranstaltungen vor dieser Krippe zum Ende der Weihnachtszeit.

Einige unserer Veranstaltungen in 2021/2022:


TermineVeranstaltungen                                     
Freitag, 26.11.2021
17:00 Uhr
(zum 1. Advent)
Ansingen des Advent an der Stadtkrippe am Hünfelder "Anger"

Advents- und
Weihnachtszeit 2021/2022
Während der gesamten Advents- und Weihnachtszeit präsentieren die Hünfelder Krippenfreund im Stadtbereich von Hünfeld zahlreiche Krippen. Diese Präsentationsorte sind zu sehen im:

Schaufenster des Konrad-Zuse-Museums in Hünfeld, Fuldaer Berg
Schaufenster im Eingangsbereich der  Sparkasse in Hünfeld, Kaiserstraße 6-12
Schaufenster der ehemaligen Löwen-Apotheke, Hauptstraße 21
Mediana Neuro-Care-Fachpflegezentrum in Hünfeld

2022
Jahreshauptversammlung der "Hünfelder Krippenfreunde" in der Stadthalle Kolpinghaus Hünfeld: Der genaue Termin wird bekannt gegeben, sobald die Corona-Pandemie dies zulässt.
2022
Die Hünfelder Krippenfreunde werden in 2022 zu einer Präsentation besonderer Art in das Konrad-Zuse-Museum einladen. Nach längerer Vorbereitungszeit wird ein historischer Nachbau der Hünfelder Töpferstraße präsntiert, in die Krippenszenen integriert sind. Dazu wird zu gegebener Zeit noch öffentlich eingeladen. Voraussichtlich wird dies in der Advents- und Weihnachtszeit 2022 der Fall sein.
Sonntag, 27.11.2022, 16:30 UhrAnsingen des Advent vor der großen Stadtkrippe im Stadtzentrum Hünfeld. Der genaue Standort steht noch nicht fest und wird hier rechtzeitig mitgeteilt.